Kategorie Babys – Kinder – Familie

Zwergenturnen mit Eltern (10-18 M) – Kurse

Wir entdecken gemeinsam mit unseren Eltern die Bewegungslandschaft, das Bällebad und was es sonst noch so Spannendes im Dojo gibt. Das Dojo ist vollständig mit Matten ausgelegt, so dass wir eigentlich immer weich fallen. Wir klettern, hüpfen, singen und spielen gemeinsam mit anderen Kindern oder mit unseren Eltern. Ein Riesenspaß!

Eltern-Kind-Turnen

Das Eltern-Kind-Turnen findet in unserem Dojo statt. Ein Dojo ist ein mit Judo-Matten ausgelegter Trainingsraum, der eigentlich für Kampfsport genutzt wird. Unsere Kinder und ihre Eltern lieben es, da man eigentlich immer weich fällt! Kinder und Eltern turnen zusammen. Und wenn die Eltern mal keine Zeit haben, kommen Oma oder Opa mit.

Kinderturnen

Spiel, Spaß und Sport für unsere Jüngsten. Das Kinderturnen findet in unserem nagelneuen Loft statt. Wir bauen eine Bewegungslandschaft auf und fordern und fördern damit den Bewegungsdrang, die Koordination und vieles mehr. Kommt einfach mal vorbei und probiert es aus!

Ballett

Wir vermitteln Ballett auf kindgerechte und spielerische Art. Die wichtigste Aufgabe des Ballettunterricht ist es, die Freude an Bewegung und die Liebe zum Tanz zu wecken.

Zwergenturnen mit Eltern (10-18 Monate)

Wir entdecken gemeinsam mit unseren Eltern die Bewegungslandschaft, das Bällebad und was es sonst noch so Spannendes im Dojo gibt. Das Dojo ist vollständig mit Matten ausgelegt, so dass wir eigentlich immer weich fallen. Wir klettern, hüpfen, singen und spielen gemeinsam mit anderen Kindern oder mit unseren Eltern.

Klangzwerge 1 bis 3 Jahre

Kindern von 1 bis 3 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen lernen in diesem Kurs erste Tänze, Bewegungsaufgaben sowie die Begleitung von Liedern mit Musikinstrumenten kennen. Durch das gemeinsame Tanzen und Singen werden die Sinne des Kindes angeregt, die Konzentration gefördert und das Gefühl für Raum, Zeit und Form entwickelt.

BIB – Babys in Bewegung – Kurse auch für Nicht-Mitglieder

Babys erobern sich über Bewegung und Sinneswahrnehmungen die Welt. Sie sind von Anfang an aktiv, interessiert und lernfähig. Die Babys in den einzelnen Entwicklungsphasen zu begleiten und sie so zu unterstützen, ist das Ziel des Kurses „Babys in Bewegung – mit allen Sinnen“.