Tai Chi Quan
Präventionskurs

Taijiquan (Tai Chi Chuan) ist eine alte chinesische Kampf- und Bewegungskunst. Sie dient der Lebenspflege, Gesundheit, der ganzheitlichen Entwicklung von Körper und Geist sowie der Selbstverteidigung. Sie ist meditativ und körperkräftigend, fördert die Entfaltung der inneren Energie (Qi) und ist als solche sowohl therapeutisch als auch kämpferisch einsetzbar. Die Bewegungen sind sanft und fließend, voller Ausdruck, Schönheit und Energie. Taiji beschreibt den Menschen als Verbindung (Bindeglied) zwischen Himmel und Erde und gibt ihm seinen Sinn (Dao).
Taijiquan geht in seiner Art weit über normale Fitnessprogramme hinaus und kann durch seine essentielle Philosophie als Lebensweg, aber auch als Hobby beschritten werden. Sein gesundheitlicher Wert ist weltweit anerkannt, Krankenkassen übernehmen teilweise die Unterrichtsgebühren.
Da innere Energie anstelle von Muskelkraft gesetzt wird, ist Taijiquan von jung und alt, Mann und Frau, klein und groß gleichermaßen erfolgreich ausübbar.
Als Kampfkunst folgt es den Überlieferungen traditionellen Übungsgutes, welches gerade heute in allen Situationen einsetzbar ist. Es ist der wohl am weitesten verbreitete Gongfu- (KungFu-) Stil der Welt. Dieses vor Jahrhunderten in der Chen-Familie entstandene System macht sich die Philosophie von Yin und Yang, deren Wandlungsphasen sowie der Harmonisierung von Körper, Geist und Seele zu nutze. Es verbindet Bewegungen der Selbstverteidigung (Wushu) mit der Führung der inneren Energie (Qigong) und gilt daher als innere Kampfkunst.“ (Jan Silberstorff)

Dieser Kurs ist als Präventionskurs nach §20 SGB V zertifiziert und wird von den Krankenkassen mit 80% bis 100% bezuschusst. Nach regelmäßiger Teilnahme (mindestens 80% der Termine) erhältst du von uns eine Teilnahmebestätigung, mit der du bei der Krankenkasse den Zuschuss beantragen kannst. Mitglieder der AOK können sich vorab einen Gutschein von der Krankenkasse besorgen. Diesen Gutschein bitte spätestens zur ersten Stunde mitbringen. Als AOK-Mitglied bitte bei der Zahlung „Zahlung vor Ort“ wählen.

Ort: Gymnastikraum der GAG-Halle in Oldenburg (Zugang erfolgt über die Gerichtsstraße)
Leitung: Carmen Ruthenbeck
Trainingszeit: Donnertags ab 20 Uhr

<< hier geht es zu Infos für Teilnehmer mit Vorkenntnissen >>


Reserviere dir deinen Platz unten im Stundenplan!
Unsere Mitglieder einschließlich Hansefit und Qualitrain sind bereits entsprechend freigeschaltet. Wenn ihr neu bei uns seid, meldet euch einfach als Mitglied über unsere Homepage an, bucht über den Stundenplan eine 10er-Karte oder gebt uns eben Bescheid, wenn ihr über Hansefit oder Qualitrain neu bei uns einsteigen möchtet.
Für die Buchung des Kurses oder die Reservierung eines Platzes im Dauerangebot ist eine Registrierung bei Eversports erforderlich. Am besten ladet ihr euch die Eversports-App runter und checkt euch vor der Stunde selber ein. Dann braucht ihr die Checkin-Karte nur noch zu Beginn der Stunde bei der Übungsleiterin vorzuzeigen und los geht’s. Viel Spaß!