Beckenbodengymnastik für Männer – Kurse auch für Nicht-Mitglieder

on

Beckenbodengymnastik für Männer

Der Beckenboden ist eine Muskelgruppe, die den Bauchraum nach unten abschließt und den Bauch- und Fortpflanzungsorganen Stabilität liefert. Beim Mann gehen die Harnröhre und der Analkanal durch die Beckenbodenmuskulatur hindurch und von dort in den Harnröhren- und Darmschließmuskel über. Wie andere willkürlich steuerbaren Muskeln kann auch der Beckenboden trainiert werden.

Dies ist insbesonder nach Prosataoperationen anzuraten, da der Beckenboden durch die OP geschwächt worden sein kann.
<< hier geht es zur Beckenbodengymnastik für Frauen >>

Leitung: Britta Hartmann