Jiu Jitsu

Jiu Jitsu für Erwachsene

<< hier geht es zur Seite „Jiu Jitsu für Kinder“>>

Ziel des Jiu Jitsu ist es, einen Angreifer – ungeachtet dessen, ob er bewaffnet ist oder nicht – möglichst effizient unschädlich zu machen. Dies kann durch Schlag-, Tritt-, Stoß-, Wurf-, Hebel- und Würgetechniken geschehen, indem der Angreifer unter Kontrolle gebracht oder kampfunfähig gemacht wird. Dabei soll beim Jiu Jitsu nicht Kraft gegen Kraft aufgewendet werden, sondern – nach dem Prinzip „Siegen durch Nachgeben“ – so viel wie möglich der Kraft des Angreifers gegen ihn selbst verwendet werden.

Leitung: Florian Brodde / Nico Maiaroli

Trainingsort: Gymnastikraum der GAG-Schule in Oldenburg, Zugang über Gerichtsstraße

Montags ab 19.30 Uhr
Freitags ab 19.00 Uhr

Schaut auch mal auf der Facebook-Seite unserer Jiu Jitsu-Gruppe vorbei!

<< hier geht es zu aktuellen Berichten unserer Jiu Jitsu-Ka >>

 

Jiu Jitsu-Gruppe beim Ortsfest Hundsmühlen