Qi Gong

Qi Gong

Qi Qong ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform für Körper und Geist. Das Training besteht aus Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrationsübungen und Meditationsübungen. Die Übungen sollen der Harmonisierung und Regulierung des Qi-Flusses im Körper dienen.

In diesem Kurs werden die 8 ruhigen, leicht erlernbaren Übungen des Herz-Qigong vermittelt.
Sie stärken Herz und Kreislauf, trainieren Muskeln, Sehnen, Bänder und Gelenke, beruhigen das Nervensystem und wirken harmonisierend auf die Verdauung. Bei regelmäßiger Anwendung steigern sie Vitalität und Ausstrahlung.

Gi Gong in Hundsmühlen mit Hannah Schin-Lauer
Gi Gong in Hundsmühlen mit Hannah Schin-Lauer

Leitung: Hannah Schin-Lauer

Ort: Diedrich-Dannemann-Str. 25, Hundsmühlen

Termine:

  • Dienstags von 16.00 bis 17.00 Uhr Einsteiger
  • Dienstags von 17.00 bis 18.00 Uhr Fortgeschrittene

Während der Schulferien findet das Training nicht statt.

Die Teilnahme ist möglich über eine Vereinsmitgliedschaft (Abteilung Qi Gong) oder über die Buchung von Kursen, die jeweils im Herbst und im Frühling beginnen. Die Einsteigerkurse werden von den Krankenkassen bezuschusst, in der Regel zwischen 80% und 100%.

Infos und Anmeldung unter 0157-71675691

Qi Gong in Oldenburg-Hundsmühlen
Qi Gong in Oldenburg-Hundsmühlen