Judoka der Eltern-Kind-Gruppe absolvieren Gürtelprüfung

on

Judoka der Eltern-Kind-Gruppe absolvieren Gürtelprüfung

Am Freitag den 10. März stellten sich die „Kleinsten“ Judoka des Judo-Club Achternmeer-Hundsmühlen e.V einer großen Herausforderung. Die heute 7-jährigen Judo-Kids, die teilweise schon seit dem 3. Lebensjahr regelmäßig am Training der Eltern-Kind-Gruppe teilnehmen, durften heute ihre langersehnte erste Gürtelprüfung zum 8. Kyu (japanisch: Schülergrad) ablegen. Auch fortgeschrittene Kinder und Erwachsene konnten offensichtlich dem Reiz des nächsten gelben Gürtels nicht widerstehen und entschlossen sich ebenfalls zur Teilnahme.

Nach einer gemeinsamen Aufwärmphase im Dojo (jap. Judohalle) des Budo- und Fitnesszentrum in Hundsmühlen haben die Teilnehmer ihren Wissenstand über die ersten Fall-, Halte- und Wurftechniken des Judosports vor dem anwesenden Publikum dargelegt. Übungsleiter und Judo-Trainer Oliver Macke (1. Kyu) ist stolz auf seine Schützlinge, die vor den wachsamen Augen der Prüfer Arne Schölzel und Zdravko Gabersek (beide Schwarzgurt, 1. Dan) eine hervorragende Leistung abrufen konnten.

Wir gratulieren den Judoka:

Anton Bardroff, David Scharffetter, Julian Wylegala, Leonard Jansen, Noah Braunschweig, Tjardo Rieß, Tjark Schölzel, Greta von Häfen, Lea-Marie Leffers und Elyas Gander zum 8. Kyu (weiß-gelber-Gürtel),

sowie

Marco und Melvin Böttcher, Yasar Balkanci-von Häfen, Christopher und Mate Hüllbrock, Bastian Macke, Moritz Neumann, Lilu Doms, Alina Bökamp und Lara Pukies zum 7. Kyu (gelber Gürtel)

ganz herzlich und wünschen weiterhin sportlichen Erfolg.

Kinder in Begleitung eines Elternteils sind selbstverständlich zu einem kostenlosen Probetraining bei der Eltern-Kind-Gruppe (Freitags ab 15:30 Uhr) eingeladen! Gleichermaßen gilt dies für Kinder ab 7 Jahren für die Gruppen am Donnerstag ab  17:00 Uhr und Freitag ab 16:45 Uhr. Um pünktliches Erscheinen wird gebeten.

Euer JCAH – Abteilung Judo