Beckenbodengymnastik für Männer – Kurse auch für Nicht-Mitglieder

on

Beckenbodengymnastik für Männer

Der Beckenboden ist eine Muskelgruppe, die den Bauchraum nach unten abschließt und den Bauch- und Fortpflanzungsorganen Stabilität liefert. Beim Mann gehen die Harnröhre und der Analkanal durch die Beckenbodenmuskulatur hindurch und von dort in den Harnröhren- und Darmschließmuskel über. Wie andere willkürlich steuerbaren Muskeln kann auch der Beckenboden trainiert werden.

Dies ist insbesonder nach Prosataoperationen anzuraten, da der Beckenboden durch die OP geschwächt worden sein kann.

Leitung: Britta Hartmann